Moin Leute,

nachdem an diesem Wochenende in Leer die Liegerad WM stattfand, hatte ich auch den Ansporn mich aufs Rad zu schwingen. Meine Tour ging von Leer nach Weener und wieder zurück, das sind insgesamt 20 km, also auch eine super Strecke für Einsteiger. Die Radtour von Leer nach Weener ist landschaftlich sehr schön, man fährt ein ganzes Stück zwischen dem Emsdeich und Feldern entlang. Mein erster Tourentipp für euch ist das Kunstzentrum in Coldam. In einem alten Bauernhof und im Garten stellen Gemma und Vincent van Leeuwen skurile Kunstobjekte aus Glas aus. Mein zweiter Tourentipp ist die Paddel- und Pedalstation, die ebenfalls an der Strecke liegt. Wer Radfahren mit einer Kanutour verbinden will, ist hier genau richtig. Einfach vorher anrufen, dann werden euch die Kanus bereitgestellt. Für mich diente die Paddel- und Pedalstation im richtigen Moment als Regenunterstand, glücklicherweise wurde auch gerade der Grill angeworfen, so dass es eine ganz ausgezeichnete Zwangspause war. Mein dritter Tourentipp ist der Historische Hafen in Weener. Die alten Schiffe die dort liegen, sind schon echte Hingucker. Wer ein bisschen mehr Zeit in Weener zur Verfügung hat, kann sich zum Beispiel auch das Organeum, das Heimatmuseum oder das Hasenkabinett anschauen.

Viele Grüße eure Caro!