Liebe Radfreundinnen und -freunde,

 

auf einer Radreise hat man die Möglichkeit, Land und Leute, Natur und Kultur auf unmittelbare und intensive Weise zu erfahren. Ich selber, als leidenschaftliche Radfahrerin, liebe das Gefühl von Freiheit und die Gewissheit die Route (den Weg) aus eigener Muskelkraft zurückzulegen. Ostfriesland ist für mich eines der schönsten Radreisegebiete Deutschlands: Die flache idyllische Landschaft, die urigen Fehn- und Runddörfer und farbenfrohen Parklandschaften im Binnenland, die maritimen Hafenstädte und Sielorte an der Küste und die frische salzhaltige Luft laden hier zum Abschalten vom Alltag ein. Aber am meisten liebe ich in Ostfriesland den weiten Blick bis zum Horizont unterbrochen von unseren weißen Schäfchenwolken!

 

Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass zu einem erfolgreichen Radurlaub in Ostfriesland eine schöne Landschaft nicht ausreicht. Hier ist eine gute Planung gefragt: ideale Etappenlängen, eine passende Unterkunft und ein gut organisierter Gepäcktransfer verschaffen ein unbeschwertes Fahrradvergnügen. Viele Informationen zur Reiseplanung und tolle Angebote habe ich zusammen mit meinen Kollegen vor Ort in dem Katalog “Radurlaub – Ostfriesland naturnah erleben” zusammengefasst. Den Katalog könnt ihr euch kostenlos nach Hause bestellen oder online lesen: zum Radkatalog

 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern durch den Radkatalog und viele Inspirationen bei der Urlaubsplanung!

 

Eure Silvia vom Team der Ostfriesland Tourismus GmbH