logo-small.png
Impressum  |  Presse  |  Intranet  |  Kontakt
A- A A+
Die Fehnlandschaft Rhauderfehns zeichnet sich durch die Kanäle mit ihren hübschen weißen Klappbrücken und die vielen, gut erhaltenen Mühlen aus. Ein wahres Traumgebiet für Radfahrer, Angler und Wassersportliebhaber!
Torfschiff und Klappbrücke in Rhauderfehn

Ostfriesland

zurück

Kleinbahntour

leicht
22,3 km
29 m
29 m
1:47 h
-1 m
5 m
Die 20 km lange Strecke startet beim Rathaus in Westrhauderfehn. Kurz nach dem Start sollten Sie sich unbedingt im Fehn- und Schiffahrtsmuseum, über die Entstehung des ,,Fehns" und das Leben der Schiffer informieren. Auf landschaftlich schönen Wegen geht es weiter Richtung Glansdorf. Zwischen Westrhauderfehn und Glansdorf erkennt man den Übergang von der Geest, die durch Sandablagerungen während der Eiszeit entstanden ist zur Moorlandschaft, die durch ihre Entwässerungsanlagen (Kanäle, Wieken und Gräben) das Fehn kennzeichnen.
In der Landschaft Collinghorst angekommen bildet die Dreifaltigkeitskirche aus dem Jahre 1250 mit der Schule den Ortskern. Eingebettet in einer landschaftlichen Idylle lädt der Baggersee ,,Johnny`s Kuhle" zum Rasten ein. Angler haben dort ihr Revier. Über eine ehemalige Kleinbahnstraße, Teil des Ostfriesland Wanderweges durchfahren Sie eine idyllischeWallheckenlandschaft. Die Strecke führt durch die Ortschaft Rhaude mit ihrer historischen Kirche (1300 bis 1350) und der intakten Windmühle aus dem Jahr 1852. Von dort aus fahren Sie zurück nach Westrhauderfehn zur Schleuse, dem Liegebeckenfür Plattbootschiffe und zum Hauptfehnkanal, wo sich Paddel & Pedalstation und der Wohnmobilstellplatz befinden.
Direkt im Zentrum gegenüber dem Rathaus steht die Hoffnungskirche der ev.-luth. Kirchengemeinde Westrhauderfehn aus dem Jahre 1848 mit dem höchsten Kirchenturm Ostfrieslands. Der Backsteinkirchturm misst beachtliche 52 m. Vor der Kirche liegt im Kanal die Tjalk (Bodenschiff) ,,Hoffnung". Voller schöner Eindrücke erreicht man nach ca. 1,5 bis 2,0 Stunden wieder den Ausgangspunkt, das Rathaus.

Eigenschaften


aussichtsreich
Rundtour
Einkehrmöglichkeit
familienfreundlich
kulturell / historisch

Startpunkt der Tour

Rhauderfehn

Zielpunkt der Tour

Rhauderfehn

Weitere Infos / Links

http://www.rhauderfehn-tourismus.de/freizeit/fit-aktiv/radwandern.html

Quelle: Ostfriesland Tourismus GmbH

Autor: Andreas Polle


Kontakt

Rhauderfehn-Information   
1. Südwieke 2a   
26817 Rhauderfehn

Tel 0 49 52 / 90 32 30   
Fax 0 49 52 / 90 31 30
E-Mail info‎@‎rhauderfehn.de   
Internet www.rhauderfehn.de

Gastgeberverzeichnisse der Orte

Typisch Ostfriesland!

Urlaub und Ferien im Reiseland Ostfriesland - hierzu laden zahlreiche Angebote zu Wellness, Radfahren, Kurzurlaub, Pauschalreisen, Hotels und Ferienwohnungen ein.

weiter

Unsere Ostfrieslandtouren

Auf den vier Ostfriesland Radtouren können Sie die schönsten Seiten Ostfrieslands nach Themen erradeln. Auch für Kurzurlauber haben wir die richtigen Routentipps!

weiter

Newsletter

Mit unserer Flaschenpost erhalten Sie 1x pro Monat den neuesten "Schnack" aus Ostfriesland. Gleich anmelden und immer auf dem Laufenden sein!

weiter

Der Reiseexpertenblog

Im neuen Ostfriesland Blog gibt es in 6 Themenrubriken spannende Erlebnisberichte und Ausflugstipps von Ostfrieslands Reiseexperten. Gleich mal reinschauen!

weiter

Besuchen Sie Ostfriesland auf Facebook

Radroutenplaner

Mit ein paar Klicks bestimmen Sie den Geschmack Ihrer Tour selber - ein bißchen Meeresluft mit einer Prise ostfriesischer Weite. Planen Sie Ihre Radroute doch einfach vom Sofa aus.

weiter

Scha(r)fer Service ist...

...immer den richtigen Ansprechpartner zu haben. Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung und freuen uns, wenn wir helfen können.

 urlaub‎@‎ostfriesland.de

weiter

Prospekte bestellen

Lassen Sie sich einfach unsere aktuellen Kataloge kostenlos nach Hause schicken. Zudem finden Sie hier die Gastgeberverzeichnisse unserer Orte, mit den Unterkünften aus dem jeweiligen Ort.

weiter
Reiseplaner: 0
TESTPAGE:1896