Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü
Krummhörn-Greetsiel

Die Krummhörn steht für romantische Warfendörfer mit niedlichen Gässchen und einer bedeutenden Orgellandschaft. Greetsiel hingegen besticht mit seinen historischen Giebelhäusern, der Krabbenkutterflotte und den Zwillingsmühlen.

Viele Kutter und Boote liegen rechts und links im Sielhafen von Greetsiel
Suchen & Buchen: Unterkünfte in Krummhörn-GreetsielHotels - Ferienwohnungen - Ferienhäuser

Feriengemeinde Krummhörn-Greetsiel

Die Puppenstube Ostfrieslands

In Greetsiel, dem touristischen Hauptort der Ferienregion Krummhörn-Greetsiel, befindet sich im typisch ostfriesischen Sielhafen die größte Krabbenkutterflotte Ostfrieslands. Insgesamt 27 Kutter sind hier beheimatet. Die historischen Giebelhäuser aus dem 17. und 18. Jahrhundert und der nahliegende Pilsumer Leuchtturm verleihen dem Ort einen ganz besonderen Charme. Aus diesem Grunde wird Greetsiel auch als ostfriesische Puppenstube bezeichnet. In keiner Region findet man zudem eine so ausgeprägte idyllische Warfendörferlandschaft mit seinen bedeutenden Orgeln, prächtigen Gulfhäusern und historischen Windmühlen.

Grafik des Logos von Krummhörn-Greetsiel

Kontakt

Touristik GmbH Krummhörn-Greetsiel

Zur Hauener Hooge 11 / Burgstraße 5
26736 Krummhörn-Greetsiel
Tel  0 49 26 / 9 18 80
Fax 0 49 26 / 20 29
E-Mail info(at)greetsiel.de
Internet www.greetsiel.de

Öffnungszeiten

Ostfriesland - Nordsee, Küste, Binnenland

Von den Ostfriesischen Inseln in der Nordsee bis ins Binnenland erstreckt sich eine Landschaft, die abwechslungsreicher nicht sein könnte. Die Tradition rund um den Tee, die plattdeutsche Sprache, der ostfriesische Humor und der besondere Menschenschlag machen Ostfriesland einzigartig. Flankiert von den Maritimen Städten Emden und Wilhelmshaven umfasst die ostfriesische Halbinsel das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer in deren Mitte aufgereiht wie auf einer Perle die Sieben Nordseeinseln liegen: Borkum, Norderney, Juist, Spiekeroog, Langeoog, Baltrum und Wangerooge.

Aktiv die Region entdecken können sie beim Radurlaub oder beim Wandern in Ostfriesland. Für Sportbegeisterte Gäste bieten die Nordseestrände und Badeseen zahlreiche Möglichkeiten. Auch ein Urlaub mit dem Hund, auf dem Bauernhof oder mit der Familie lassen sich gut erleben. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten von der Nordsee bis zur Park- und Gartenlandschaft Ammerland laden zu einem Besuch ein. Entdecken Sie Leuchttürme, Kirchen/Orgeln, Burgen und Schlösser sowie Mühlen.