logo-small.png
Impressum  |  Datenschutz  |  Presse  |  Partner
A- A A+
Die Fehnlandschaft Rhauderfehns zeichnet sich durch die Kanäle mit ihren hübschen weißen Klappbrücken und die vielen, gut erhaltenen Mühlen aus. Ein wahres Traumgebiet für Radfahrer, Angler und Wassersportliebhaber!
Torfschiff und Klappbrücke in Rhauderfehn

Ostfriesland

Suchen & Buchen: Unterkünfte in Rhauderfehn

Hotels - Ferienwohnungen - Ferienhäuser

zurück

Rhauderfehn erfahren: Hammrichtour - R4-

mittel
32,7 km
62 m
62 m
2:18 h
-1 m
5 m

Die Hammrichtour ist aufgrund der Strecke von 34km geeignet für Familien. Rastplätze und Einkehrmöglichkeiten sind vorhanden.

Hoffnungskirche Westrhauderfehn, Mühle Backemoor, Fehnlandschaft, Fehnbrücken - Die Hammrichtour führt durch die sechs Ortschaften Westrhauderfehn, Rhaude, Schatteburg, Backemoor, Holte und Rhaudermoor. Landschaftlich geprägt ist die Tour durch die Wallhecken- und Fehnlandschaft, aber auch durch die Geest- und Moorlandschaft. Außerdem liegen sehr viele Sehenswürdigkeiten auf dieser Strecke, wie z.B. die Windmühle in Rhaude oder das gr´ße Entlastungspolder im "Holter Hammrich". Da die Tour auch durch den Ortskern führt, findet man hier Einkehrmöglichkeiten und Fahrradverleihgeschäfte aber auch die Tourist-Information vor. Die Hammrichtour erstreckt sich bei 34 km, ist ausgeschildert mit dem Schild R4, wird im Uhrzeigersinn durchfahren und als Tagestour angelegt.


Eigenschaften


Round tour
With refreshment stops
Suitable for families and children
Cultural/historical value


Empfohlene Jahreszeit


Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegbeschreibung

Startet man am Rathaus Rhauderfehn fährt man zuerst am Fehn-und Schiffahrtsmuseum entlang. Danach fahren Sie in Richtung der Ortschaft Rhaude mit seiner historischen Windmühle und der Kirche aus dem 13. Jahrhundert. Die Fahrt geht weiter in Richtung Backemoor mit der sehenswerten alten Dorfkirche der Ev.-luth. Kirchengemeinde Vincenz und St. Laurentius. Weiter geht’s über Schatteburg durch eine scheinbar endlose Wiesenlandschaft, den Hammrich. Von dort aus geht es zur Ortschaft Holte und Raude. Abschließend erreicht man wieder die Ortschaft Westrhauderfehn. In den Ortschaften Westrhauderfehn und Ostrhauderfehn findet man etliche Einkehrmöglichkeiten. Dazu gibt es einen Gastronomieführer in der Tourist-Information. Die Tour wird im Uhrzeigersinn befahren.

Sicherheitshinweise

Die Tour kann zu jeder Jahreszeit gefahren werden.

Anfahrt

Die Gemeinde Rhauderfehn ist mit dem PKW bequem über die A31 aus Richtung Süden oder Westen zu erreichen.

Startpunkt der Tour

Rhauderfehn, Rundkurs, ein Start ist von überall möglichk

Zielpunkt der Tour

Rhauderfehn

Parken

Parkmöglichkeiten bestehen auf dem Parkplatz der Gemeinde Rhauderfehn, 1. Südwieke 2a, 26817 Rhauderfehn oder auf dem Parkplatz des Fehn- und Schiffahrtsmuseum Westrhauderfehn, Rajen 5, 26817 Rhauderfehn

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus vom ZOB Richung Rhauderfehn (Linie 690) jede Stunde zum Busbahnhof Rhauderfehn. Der Busbahnhof liegt 300m vom Rathaus entfernt wo die Tour starten kann.

Tipp des Autors

Am Nordrand der Route „R4“ befindet sich im „Holter Hammrich“ ein über 200 ha großer Entlastungspolder. Er bietet eine einmalige Chance für die Natur.

Weitere Infos / Links

http://www.rhauderfehn-tourismus.de/freizeit/fit-aktiv/radwandern.html

Tourist-Info Rhauderfehn, 1.Südwieke 2a, 26817 Rhauderfehn / Tourist-Info im Fehn- und Schiffahrtsmuseum, Rajen 5, Juni-September, Immer samstag von 10-14 Uhr

Quelle: Ostfriesland Tourismus GmbH

Autor:

Gemeinde Rhauderfehn

Autor Outdoor Active: I. Wutschke, Touristik GmbH "Südliches Ostfriesland"



Kontakt

Rhauderfehn-Information   
1. Südwieke 2a   
26817 Rhauderfehn

Tel 0 49 52 / 90 32 30   
Fax 0 49 52 / 90 31 30
E-Mail info‎@‎rhauderfehn.de   
Internet www.rhauderfehn.de

Gastgeberverzeichnisse der Orte

Typisch Ostfriesland!

Urlaub und Ferien im Reiseland Ostfriesland - hierzu laden zahlreiche Angebote zu Wellness, Radfahren, Kurzurlaub, Pauschalreisen, Hotels und Ferienwohnungen ein.

weiter

Newsletter

Mit unseren Narichtens erhalten Sie jeden Monat den neuesten "Schnack" aus Ostfriesland. Gleich anmelden und immer auf dem Laufenden sein!

weiter

Das Reise-Magazin

Im neuen Ostfriesland Reise-Magazin gibt es spannende Artikel und Geschichten rund um Ostfriesland und den Ostfriesen an sich. Gleich mal reinschauen und stöbern!

weiter

Besuchen Sie Ostfriesland auf Facebook

Radroutenplaner

Mit ein paar Klicks bestimmen Sie den Geschmack Ihrer Tour selber - ein bißchen Meeresluft mit einer Prise ostfriesischer Weite. Planen Sie Ihre Radroute doch einfach vom Sofa aus.

weiter

Scha(r)fer Service ist...

...immer den richtigen Ansprechpartner zu haben. Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung und freuen uns, wenn wir helfen können.

 urlaub‎@‎ostfriesland.de

weiter
Reiseplaner: 0
TESTPAGE:1899