logo-small.png
Impressum  |  Datenschutz  |  Presse  |  Partner
A- A A+
Über die Jahrhunderte haben sich in Ostfriesland zu besonderen Anlässen wie der Hochzeit oder Festen wie zu Ostern viele Traditionen und Bräuche entwickelt. Schauen Sie mal rein!
Traditionen und Bräuche in Ostfriesland

Ostfriesland

Suchen & Buchen: Unterkünfte in Ostfriesland

Hotels - Ferienwohnungen - Ferienhäuser

Martini, Martinstag und Sünnermarten

Martini

Martini, Martinstag und Sünnermarten haben alle drei dieselbe Bedeutung: Zu Ehren von Martin Luther, dem Reformator der evangelischen Kirche aus dem 18. Jahrhundert, gedenken Menschen mit brennenden Lichtern Martin Luthers Geburtstag. Kinder im Spielkreis-, Kindergarten- und Schulalter ziehen mit bunten Laternen von Haus zu Haus und singen dazu traditionelle Martinilieder. Liebevoll basteln die Kinder kreative Laternen, die sie dann am 10. November zum Martinisingen mit Stolz präsentieren. Doch bevor die Kinder allein oder mit den Eltern in der Dämmerung des 10. November losziehen, trifft sich schon 2-3 Tage vorher die Kindergartengruppe mit Eltern, Freunden und Verwandten zum gemeinsamen Laternenumzug durch das Dorf. Freiwillige Feuerwehren oder auch Sportvereine sorgen mit Engagement und Einsatz für die Verkehrssicherheit während des Martinilaufens durch Dörfer und Städte. "Kippkappkögel" - so nannte man bis in die 1960er Jahren die Laternen aus ausgehöhlten Zuckerrüben, in denen eine Kerze flackerte. Vielerorts verkleiden sich die Kinder mit bunten Kostümen, doch dieser Brauch hat sich erst im Laufe der Jahre entwickelt. Als damals noch Landarbeiter bis zum 10. November in "Lohn und Brot" standen und in der Saison feste Arbeit verfolgten, endete am 10. November die Saison und somit waren die Landarbeiter darauf angewiesen, die bevorstehende Notzeit zu überbrücken. Bettelnd sogen sie von Haus zu Haus und die Wohlbetugten gaben ihnen Spenden von Pfeffernüssen und Äpfeln. Auch heute verteilen die Ostfriesen noch gerne diese Dinge. Bekannte Lieder die vor den Türen gesungen werden sind "Mien lüttje Lateern", "Vor reichlich 500 Jahren" oder auch "Kippkappkögel".

 

Unser Tipp: In der Broschüre "Moden un Maneren" der Ostfriesischen Landschaft erfahren Sie noch viele weitere Informationen zu ostfriesischen Traditionen und Besonderheiten vom Dollard bis zum Jadebusen.

 

 


Typisch Ostfriesland!

Urlaub und Ferien im Reiseland Ostfriesland - hierzu laden zahlreiche Angebote zu Wellness, Radfahren, Kurzurlaub, Pauschalreisen, Hotels und Ferienwohnungen ein.

weiter

Newsletter

Mit unseren Narichtens erhalten Sie jeden Monat den neuesten "Schnack" aus Ostfriesland. Gleich anmelden und immer auf dem Laufenden sein!

weiter

Das Reise-Magazin

Im neuen Ostfriesland Reise-Magazin gibt es spannende Artikel und Geschichten rund um Ostfriesland und den Ostfriesen an sich. Gleich mal reinschauen und stöbern!

weiter

Besuchen Sie Ostfriesland auf Facebook

Radroutenplaner

Mit ein paar Klicks bestimmen Sie den Geschmack Ihrer Tour selber - ein bißchen Meeresluft mit einer Prise ostfriesischer Weite. Planen Sie Ihre Radroute doch einfach vom Sofa aus.

weiter

Scha(r)fer Service ist...

...immer den richtigen Ansprechpartner zu haben. Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung und freuen uns, wenn wir helfen können.

 urlaub‎@‎ostfriesland.de

weiter
Reiseplaner: 0
TESTPAGE:5776