logo-small.png
Impressum  |  Datenschutz  |  Presse  |  Partner
A- A A+
Im September 2014 haben wir Menschen mit Behinderungen eingeladen, Ostfriesland und seine barrierefreien Angebote kennenzulernen.
Expedition ins barrierefreie Ostfriesland

Ostfriesland

Expedition ins barrierefreie Ostfriesland

 

Wie ist es, mit einem Rollstuhl eine Wattwanderung zu unternehmen? Wie fühlt sich eigentlich ein blühender Park an, wenn man nicht sehen kann? Braucht man Ohren, um ein Museum zu erkunden?

 

Wir wollten genau dies erforschen und haben dafür abenteuerlustige Menschen gesucht, die Ostfriesland unter dem Gesichtspunkt der Barrierefreiheit erkunden und ihren Blogs oder anderen Online-Medien darüber berichten. Geboten wurde ein abwechslungsreiches Wochenende in Ostfriesland mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Wir haben den Park der Gärten in Bad Zwischenahn besucht, gingen auf Tuchfühlung mit Heulern in der Seehundstation und unternahmen eine Besichtigung der Kunsthalle in Emden. Zudem gab es Blindenführungen im Schlossmuseum Jever und im UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum. Zum Abschluss bestand die Möglichkeit, einen Tag auf Langeoog zu verbringen. Die Unterbringung in der modernen, direkt am Zwischenahner Meer gelegenen Jugendherberge, Verpflegung während des Wochenendes, ein Expeditions-Kit, Eintrittspreise, Führungen, ein Anreisezuschuss und jede Menge Spaß waren dabei inklusive.

 

Die Erfahrungsberichte, Blogbeiträge und Artikel unserer Blogger findet Ihr hier!


Kathrin Backhaus

Kathrin Backhaus´ Hund ist ihr ständiger Begleiter, denn sie ist blind. Sie setzt sich stark für barrierefreies Reisen ein und berichtet über alles, was sie bewegt und erlebt. In ihrem Blog unter www.backis-welt.de schildert sie ihre Erfahrungen.

Johann Kreiter

Johann Kreiter ist schon lange im barrierefreien Tourismus aktiv. Neben seinen Tätigkeiten als Berater und Referent reist er als Reisejournalist um die ganze Welt. Seinen Artikel im Paraplegiker gibt es hier zum Download (pdf, 1,5 MB).

F. Koch-Sickmann

Familie Koch-Sickmanns dreijährige Tochter Carlotta ist entwicklungsverzögert. Da die Familie oft mit dem Reha-Buggy unterwegs ist, sind sie auf barrierefreie Angebote angewiesen. 

Tina Paulick

Tina Paulick ist stark sehbehindert und liebt es, die Natur und das Meer zu spüren. Ihre Erfahrungen aus Ostfriesland beschreibt sie in ihrem Blog tinafranziskapaulick.wordpress.com.

Barrierefreie Bloggerreise

Ihre Ansprechpartnerin

Bei Fragen zur barrierefreien Urlaubsplanung stehe ich Ihnen gerne als Ansprechpartnerin zur Verfügung!

Ostfriesland Tourismus GmbH

Wiebke Eilts
04 91 / 91 96 96 25
barrierefrei‎@‎ostfriesland.de

Katalog "Ostfriesland barrierefrei"

Bestellen Sie sich den Katalog "Ostfriesland - Natürlich barrierefrei" in unserem Prospektbestellcenter oder telefonisch unter 04 91 / 91 96 96 60.

Typisch Ostfriesland!

Urlaub und Ferien im Reiseland Ostfriesland - hierzu laden zahlreiche Angebote zu Wellness, Radfahren, Kurzurlaub, Pauschalreisen, Hotels und Ferienwohnungen ein.

weiter

Newsletter

Mit unseren Narichtens erhalten Sie jeden Monat den neuesten "Schnack" aus Ostfriesland. Gleich anmelden und immer auf dem Laufenden sein!

weiter

Das Reise-Magazin

Im neuen Ostfriesland Reise-Magazin gibt es spannende Artikel und Geschichten rund um Ostfriesland und den Ostfriesen an sich. Gleich mal reinschauen und stöbern!

weiter

Besuchen Sie Ostfriesland auf Facebook

Radroutenplaner

Mit ein paar Klicks bestimmen Sie den Geschmack Ihrer Tour selber - ein bißchen Meeresluft mit einer Prise ostfriesischer Weite. Planen Sie Ihre Radroute doch einfach vom Sofa aus.

weiter

Scha(r)fer Service ist...

...immer den richtigen Ansprechpartner zu haben. Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung und freuen uns, wenn wir helfen können.

 urlaub‎@‎ostfriesland.de

weiter
Reiseplaner: 0
TESTPAGE:6101